E-Mail-Marketing – Newsletter, die informieren, inspirieren und sogar verkaufen

Sind Interessenten auf der unternehmenseigenen Website gelandet, sollte man sie nicht einfach wieder gehen lassen, ohne sie nach der E-Mail-Adresse zu fragen. Es bietet sich an, besondere Informationen, Zufriedenheitsumfragen, Abonnementdienste, Webservices oder Newsletter per E-Mail anzubieten, die gegen Angabe von Benutzername und E-Mail-Adresse in Anspruch genommen werden können.

Das angewandte E-Mail-Marketing verlangt, dass die Interessenten erlauben, dass Newsletter an sie gesandt werden. Die dann gewonnenen Daten bedürfen außerdem einer kontinuierlichen Pflege, um die digitalisierten Informationen zielgruppenorientiert an den Mann und die Frau zu bringen.

Newsletter, die informieren, inspirieren oder sogar verkaufen, können ein sehr erfolgreicher Kommunikationskanal sein. Periodisch erscheinende Newsletter halten Kontakt zu den Interessenten und generieren immer wieder Traffic auf der Website. Wichtigstes Kriterium für die Aufmerksamkeit beim Empfänger ist die Relevanz, die durch die Personalisierung des Newsletters und zielgruppengerechte Themen erreicht wird.

Aber auch die sinnvolle Verknüpfung der Mailing-Software mit dem vorhandenen CRM-System und die Auswertung laufender oder abgeschlossener Kampagnen (Bounce-Rate, Öffnungsrate, Click-/Click-Trough-Rate) gehören zum erfolgreichen E-Mail-Marketing.

Wir betreuen in puncto E-Mail-Marketing z. B. DORMA, den internationalen Systemanbieter für Türschließtechnik, mobile Raumtrennsysteme und Glasbeschlagtechnik sowohl bei der inhaltlichen Ausrichtung als auch bei der technischen Umsetzung eines Architekten-Newsletters.

Referenzen